9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Defizitärer Haushalt ist beschlossen

Quarnbek Defizitärer Haushalt ist beschlossen

In der Gemeindevertretersitzung am Donnerstag führt die Pleite-Gemeinde Quarnbek eine Ausgabensperre von 50 Prozent für den kommunalen Etat ein. Die Grünen bestimmen durch ihre Mehrheit die Beschlüsse. Um die Einnahmen zu erhöhen wird die Hundesteuer mehr als verdoppelt, auch die Kita-Gebühren werden erhöht.

Voriger Artikel
Anlieger fürchten mehr Verkehr
Nächster Artikel
Trommelwirbel zum Auftakt

Eric (3), Sophia (1), Emelie (2), Jannes (2), Erzieherin Heidrun Broderek und Frieda (3) spielen in der Kita Quarnbek. Deren Gebühren steigen jetzt um zehn Prozent.

Quelle: Sven Janssen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3