9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Pläne für neuen Rollstuhl vernichtet

Großbrand in Rendsburg Pläne für neuen Rollstuhl vernichtet

Der Schaden durch den Brand in der Lagerhalle eines Sanitätshauses in Rendsburg ist für das Unternehmen immens – Unterlagen für einen neuartigen Rollstuhl sind in dem Feuer verbrannt. Das in Europa einzigartige Hightech-Projekt habe kurz vor der Marktreife gestanden, sagte Geschäftsführer Rüdiger Hofmann.

Voriger Artikel
Welchen Weg nehmen die Kieslaster ab 2016?
Nächster Artikel
Kutter-Ära „Nordland III“ geht zu Ende

In den Trümmern der ausgebrannten Lagerhalle suchten Feuerwehrleute am Montag noch nach Glutnestern.

Quelle: Malte Kühl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3