5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Landschaft auf großem Findling

Bissee Landschaft auf großem Findling

Der Bildhauer Rainer Fest arbeitet seit knapp zwei Wochen auf dem Parkplatz des Antikhofs in Bissee an zwei mächtigen Granitfindlingen. Bis Mitte Juli entsteht unter der Plane, die vor Sonne und vor Regen schützt, das Kunstprojekt „Ein Brunnen für Bissee“.

Voriger Artikel
Auf der Rader Hochbrücke wird es wieder eng
Nächster Artikel
Schwemer äußert Kritik am Kirchenasyl

Rainer Fest bearbeitet den Granit auf dem Parkplatz des Antikhofs in Bissee, im Hintergrund Egon Blitza, der das Projekt initiierte und finanziert.

Quelle: Frank Scheer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Scheer
Holsteiner Zeitung

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3