11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Für einen Funken Hoffnung

Altenholz Für einen Funken Hoffnung

Schüler vom Gymnasium Altenholz machen Flüchtlingselend greifbar. Mit ihrem Theaterstück überführen sie ein Hörspiel von 1953 in die brutale Wirklichkeit von heute. Nie war „Das Schiff Esperanz“ aktueller als auf ihrer Schulbühne. Am Mittwoch, 29. April, ist die öffentliche Aufführung.

Voriger Artikel
Posaunenchor auf Nachwuchsfang
Nächster Artikel
Unterricht im neuen Hochbeet

Probe im Gymnasium Altenholz: Das Stück nach dem Hörspiel Das Schiff Esperanza rüttelt mit seiner Aktualität auf.

Quelle: Cornelia D. Mueller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Cornelia Müller
Eckernförder Nachrichten

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige