9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Wind der Veränderung nutzen

Eckernförde Wind der Veränderung nutzen

„Die Schüler sollen das Maß der Dinge sein, für sie tragen wir eine große Verantwortung“, sagte die neue Schulleiterin Heinke Marquardt. Die 48-jährige Koselerin trat jetzt nach einem Dreivierteljahr Interimsleitung durch Kerstin Sommer die Leitung der Gorch-Fock-Schule in Eckernförde an.

Voriger Artikel
Freude an traditionellem Liedgut
Nächster Artikel
Geheimnisvolle Gesichter aus Baumstämmen

Heinke Marquardt (Mitte) freut sich auf die neue Herausforderung an der Gorch-Fock-Schule. Neben ihr Kerstin Sommer (links) und Karen Schmidt, Leiterin der Grund- und Gemeinschaftsschule Eckernförde, Standort Süd.

Quelle: Kai Pörksen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige