12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Motorradfahrerin schwer verletzt

Hoffeld Motorradfahrerin schwer verletzt

Eine 56-jährige Motorradfahrerin wurde am frühen Montagabend gegen 19 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Kreisstraße 72/ Kreisstraße 71 schwer verletzt. Sie wurde in die Kieler Uniklinik gebracht. Lebensgefahr besteht nicht.

Voriger Artikel
Flüchtlinge bald in Wohncontainern?
Nächster Artikel
Machbarkeitsstudie für Markt-Treff

Eine Motorradfahrerin wurde am Montagabend bei einem Unfall schwer verletzt.

Quelle: Imke Schröder

Hoffeld. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte ein 34-jähriger Fahrer eines VW Transporters auf der K 72 in Richtung Bordesholm fahrend nach links in Richtung Ziegelhof (Hoffeld) abbiegen. Dabei übersah er die aus Richtung Bordesholm entgegenkommende Motorradfahrerin. Es kam zu einem Zusammenstoß. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 3000 Euro. Zur Klärung der Unfallursache setzte die Kieler Staatsanwaltschaft einen Sachverständigen ein.

Von KN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3