9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Nahezu ungebremst aufgefahren

Hohenwestedt Nahezu ungebremst aufgefahren

Schwerer Verkehrsunfall am frühen Dienstagabend bei Hohenwestedt: Auf der Bundesstraße 430 in Fahrtrichtung Schenefeld fuhr eine 41-jährige Autofahrerin auf einen Lkw auf. Sie musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden, die Straße wurde für eine halbe Stunde voll gesperrt.

Voriger Artikel
Romantiker hielt immer Kontakt
Nächster Artikel
Eine Rolltreppe weniger

Die Polizei sperrte die Bundesstraße nach dem Unfall für etwa 30 Minuten.

Quelle: dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3