3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
25 Jahre traditionelle Museen in Rendsburg

Hohes Arsenal 25 Jahre traditionelle Museen in Rendsburg

Das Historische Museum und das Druckmuseum bestehen 25 Jahre unter einem Dach im Hohen Arsenal in Rendsburg. Anlässlich dieses Jubiläums gaben Museumschef Martin Westphal und ehrenamtliche Mitarbeiter des Fördervereins den Besuchern Einblicke in historische Druckvorgänge und Blechspielzeug.

Voriger Artikel
Rasantes Tempo beim Fleitenmarkt
Nächster Artikel
Mit dem Zweitakter unterm Hintern

Aus den Anfängen des Bilderdrucks: Thomas Klimas erläutert Lissi Ockert, wie mit Farbe, Formbrett, Tiegel und Druckhebel ein Bild reproduziert wurde.

Quelle: Wolfgang Mahnkopf
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3