18 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Bagger rollen fürs Breitband

Schnelles Internet Bagger rollen fürs Breitband

Die ersten Tiefbauarbeiten für Glasfaser-Internet im mittleren Schleswig-Holstein haben jetzt in Jevenstedt und Nübbel begonnen. Ab Ende Oktober sollen auch in Hörsten, Luhnstedt und Schülp Bagger rollen. Ende des Jahres/Anfang 2016 will der Zweckverband erste Hausanschlüsse legen. Wo, sei noch unklar.

Voriger Artikel
Zulassungsstellen auf dem Prüfstand
Nächster Artikel
Bremse für die Feuerwehr

 Er will das schnelle Internet ins Dorf bringen: Hans Hinrich Neve ist Vorsteher beim Zweckverband.

Quelle: Jörg Wohlfromm

Jevenstedt. Nach langwierigen Anfangsschwierigkeiten kommen die Arbeiten beim in Jevenstedt bei Rendsburg beheimateten Zweckverband für die Breitbandversorgung im mittleren Schleswig-Holstein offenbar in Gang. Der Verband will bis 2018 rund 22.000 Haushalte in 42 ländlichen Gemeinden zwischen Bornholt, Luhnstedt, Bovenau und Christiansholm mit schnellem Internet versorgen. Beim Aufrufen von Internetseiten soll eine Datengeschwindigkeit von 100 Mbit möglich sein.

Im Juni hatte der Zweckverband beim ersten Spatenstich noch die ersten Anschlüsse zum Herbst angekündigt. Zu leichten Verzögerungen sei es gekommen, weil vor Beginn der Bauarbeiten Genehmigungen eingeholt werden mussten, sagte eine Sprecherin am Freitag. Unter anderem habe der Kampfmittelräumdienst die Trassen freigeben müssen.

Der zweite Bauabschnitt in Hohn und seinen Nachbargemeinden starte Ende des Jahres/Anfang 2016, sagte die Sprecherin. Die Arbeiten sollen ein Jahr dauern. Rund 70 Prozent der Haushalte haben nach ihren Worten Verträge geschlossen. Zurzeit wirbt der Zweckverband im dritten Bauabschnitt, zu dem unter anderem Osterrönfeld, Breiholz und Hamdorf gehören.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Jensen
Holsteiner Zeitung

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3