9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Jugendliche an Himmelfahrt unter Beobachtung

Verbote in Bordesholm erlassen Jugendliche an Himmelfahrt unter Beobachtung

Erstmals mit einer ordnungsbehördlichen Allgemeinverfügung wollen Amtsverwaltung und Polizei möglichen Alkoholexzessen und Schlägereien am Himmelfahrtstag in Bordesholm einen Riegel vorschieben. Für die Vogelwiese und den Hochzeitswald gelten am Donnerstag, 14. Mai, mehrere Verbote und Beschränkungen. Adressaten sind vor allem trinkfreudige Jugendgruppen, starke Polizeikräfte sollen die Einhaltung gewährleisten.

Voriger Artikel
Der „Dreschkasten“ bleibt im Dorf
Nächster Artikel
Im Freibad fehlt nur noch das Wasser

Mit Anordnungen und starker Präsenz vor Ort wollen (von links) Tim Reimer, Sven Ingwersen, Heinrich Lembrecht, Claus-Otto Hebbeln, Marc Rose sowie Rainer Wetzel von Amtsverwaltung und Polizei Auswüchse am Vatertag verhindern.

Quelle: Tietgen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige