18 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Eltern müssen wieder mehr bezahlen

Kita-Gebühren Quarnbek Eltern müssen wieder mehr bezahlen

Die Kita-Gebühren sollen in Quarnbek ab August um zehn Prozent angehoben werden, so lautet die Empfehlung des Sozialausschusses, der am Mittwoch mit Elternvertretern und Kita-Leitung tagte. Die Betriebskosten können anders nicht gedeckt werden. Die Eltern trauen dem Zahlenwerk der Politik nicht.

Voriger Artikel
Rundfahrt der Legenden
Nächster Artikel
Neue, tierische Ideen im Freilichtmuseum

Das Spielen in der Kita der Gemeinde Quarnbek soll teurer werden. Der Sozialausschuss möchte alle Gebühren um zehn Prozent erhöhen.

Quelle: Sven Janssen

Quarnbek. Für ein Kind im Elementarbereich, das an fünf Tagen von 7 bis 17 Uhr betreut wird, müssten die Eltern dann monatlich 351 Euro zahlen, das sind pro Jahr zusätzliche 382 Euro. 577 Euro müssen Eltern von Krippenkindern für dieselbe Betreuungszeit mehr bezahlen, ihr monatlichen Gebühren würden auf 529 Euro steigen.

„Wenn man die Kosten der vergangenen drei Jahre betrachtet, müssen wir damit rechnen, dass uns die Kita 2017 mit rund 725000 Euro belastet“, sagte Ausschussvorsitzender Carsten Bock (Grüne). Den größten Teil davon mache mit rund 650000 Euro im Vorjahr die Personalkosten aus. 2016 habe man mit den aktuellen Gebühren eine Kostenbeteiligung der Eltern von knapp 30 Prozent erreicht. Die Empfehlung sei, dass die Eltern ein Drittel der Kosten tragen sollen. Angesichts von weiter steigenden Betriebskosten sei deshalb eine Erhöhung um zehn Prozent sinnvoll.

„Ich zweifle daran, dass die Zahlen stimmen“, sagte Elternbeirätin Susanne Ehrhardt. Von 2015 auf 2016 seien die Personalkosten um 13 Prozent gestiegen. Es habe aber nicht mehr Mitarbeiter gegeben und die Gehaltstariferhöhungen seien mit 1,5 Prozent deutlich unter diesen 13 Prozent gewesen. Sie forderte eine genauere Aufschlüsselung. „Da die Zahlen auch die Lohnnebenkosten enthalten, bin ich mir ziemlich sicher, dass sie korrekt sind, aber wir werden das überprüfen“, versprach Bock.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3