9 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Jäger retten Kitze

Rodenbek Jäger retten Kitze

Der Rodenbeker Jäger Hans Sellmer macht es, Michaela Martens aus Schönhorst ist ebenfalls aktiv: Kitze suchen gehört in diesen Tagen zur Hauptaufgabe der Jägerschaft. Und es gehört zu den schweißtreibensten Arbeiten, die von Jägern gemacht wird. Aber: „Es macht immer viel Spaß, wenn man fündig wird“, erklärt Marcus Börner vom Landesjagdverband in Flintbek. Dabei wird das Grünland abgesucht, bevor der Landwirt mit dem Kreiselmäher kommt. Gesucht werden Kitze und andere Jungtiere, die noch nicht über einen Fluchtreflex verfügen und daher den schweren Maschinen schutzlos ausgeliefert sind.

Voriger Artikel
Im Betonwerk wäre Platz für 25 Personen
Nächster Artikel
Die Piraten lauern auf die Hexen

Jäger Hans Sellmer sucht mit Hund Atze die Flächen um Rodenbek ab, zusätzlich stellt er Eisenstangen mit Plastiktüten auf.

Quelle: Sorka Eixmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sorka Susann Eixmann
Holsteiner Zeitung

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3