8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Fallen jetzt auch die übrigen 22 Bäume?

Kronshagen Fallen jetzt auch die übrigen 22 Bäume?

„Die Firma hätte sofort sagen müssen: Wir bauen nicht weiter.“ Diese Auffassung vertrat Ingenieur Gerd Schimming vom Planungsbüro EDS am Donnerstag im Kronshagener Verkehrsausschuss. Es stand die Frage im Raum, wer für die Beschädigung der Ulmen beim Straßenausbau in der Ulmenallee verantwortlich ist. Wie berichtet, hat die Gemeinde bereits sieben Bäume zur Gefahrenabwehr fällen lassen. Ob die anderen 22 Ulmen bewahrt werden können, will die Verwaltung bis zur Sitzung der Gemeindevertretung am 30. Juni klären.

Voriger Artikel
Rohre weisen viele schwere Schäden auf
Nächster Artikel
Geländer bleiben stehen

Die Wurzeln der Bäume beim Ausbau in der Ulmenallee sind anders gewachsen als erwartet.

Quelle: TM
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Torsten Müller
Redaktion Holsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3