7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Viel Applaus für Kieler Künstler

Eckernförde Viel Applaus für Kieler Künstler

Ein Skandallied, traumatisierte Soldaten und ein im Flugzeug verlorenes Handy: Langweilig wurde das Konzert am Freitagabend im „Carls“ in Eckernförde zu keinem Zeitpunkt. In fast familiärer Atmosphäre vor knapp 30 Besuchern sorgten Kieler Künstler für gute Unterhaltung.

Voriger Artikel
Schilfinsel bereitet Sorgen
Nächster Artikel
Best-Ager in Flirtlaune

Unterhielten das Publikum im Eckernförder Carls mit Deutsch-Pop: Sänger Christian Stechow, seine Frau Gerina, Peter Haacks (Cajón) und Klaus Nissen (Bass).

Quelle: Budde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Jan-Torben Budde

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige