5 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Kripo-Chef wird in Handschellen verabschiedet

Kriminalpolizei Eckernförde Kripo-Chef wird in Handschellen verabschiedet

Es kommt selten vor, dass ein Kripo-Chef in Handschellen abgeführt wird. Dienstag früh war es für Rolf Petersen soweit. Der Leiter der Kriminalpolizei Eckernförde verabschiedet sich in den Ruhestand, und die Kollegen überprüften ihn vorher noch einmal ganz genau.

Voriger Artikel
Bordesholm möchte die Stadtwette
Nächster Artikel
Kita-Neubau auf dem alten Ohms-Gelände?

Verhaftet: Zum Abschied muss sich der scheidende Kripo-Chef Rolf Petersen (rechts) von Hans-Joachim Heide und Joachim Kommerowski festnehmen lassen.

Quelle: Christoph Rohde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Christoph Rohde
Eckernförder Nachrichten

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3