9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Platz für Flüchtlinge bei der Bundeswehr?

Kronshagen Platz für Flüchtlinge bei der Bundeswehr?

Bei der Unterbringung von Flüchtlingen hofft Kronshagen jetzt auf Unterstützung der Bundeswehr. In der mehr als 30 Hektar großen Liegenschaft fällt der Blick auf eine Freifläche im Winkel von Abel- und Eichkoppelweg. Dort könnten Wohncontainer für 60 bis 90 Asylbewerber aufgestellt werden.

Voriger Artikel
Vermüllung der Meere bedroht auch den Menschen
Nächster Artikel
Einmaliger Überblick

Die Bundeswehr verfügt in Kronshagen über große freie Flächen. Südlich des Hubschrauber-Landeplatzes würde die Gemeinde gern Container für Flüchtlinge aufstellen. Der Zugang könnte von der Pumpstation im Eichkoppelweg erfolgen.

Quelle: Torsten Müller
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Torsten Müller
Redaktion Holsteiner Zeitung

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3