19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kulturverein geht online

Flintbek Kulturverein geht online

Fünf Augenpaare waren am Montag auf den PC von Bürgermeister Olaf Plambeck gerichtet, auf seinem Stuhl saß Vorgänger Horst-Dieter Lorenzen, zwischenzeitlich Vorsitzender beim Kultur- und Verschönerungsverein. Eine Premiere stand an: Die Internetseite des Vereins sollte online gehen – mit einem Klick ging es ins World-wide-web.

Voriger Artikel
Ein Dorf musiziert
Nächster Artikel
Hunde und Katzen vermehrt ausgesetzt

Mit einem Klick von Horst-Dieter Lorenzen geht der Kultur- und Verschönerungsverein online. Mit ihm freuen sich die Frank-Peter Wendt (links) und Ronny Schröder (rechts) sowie Bürgermeister Olaf Plambeck (2.v.li.) und Kassenwart Wolf-Rüdiger Alberts.

Quelle: Sorka Eixmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sorka Susann Eixmann
Holsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3