2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Maschendraht rundum

Kunstrasenplatz in Molfsee Maschendraht rundum

Kaninchen graben seit Jahren Tunnel unter dem Kunstrasenplatz, die Reparatur ist aufwendig. Ein unterirdisch eingezogener Maschendrahtzaun soll zukünftig den Tieren den Zugang versperren und die Verletzungsgefahr für die Kicker verringern. Das entschied der Umwelt- und Wegeausschuss nach einer Ortsbegehung.

Voriger Artikel
Neuer Träger für Neue Heimat?
Nächster Artikel
Asbestsanierung im Kreishaus

An der Nordseite des Kunstrasenplatzes wurde vor Jahren ein Maschendraht im Boden gezogen. Nun sollen Lücken an der Ost- und Südseite nachgebessert werden, um die Kaninchen daran zu hindern, unter dem eigentlichen Zaun hindurch Tunnel zu graben.

Quelle: Beate König
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3