5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
„Alte Liebe“ macht auf der Wiese fest

Eckernförde/Bokel „Alte Liebe“ macht auf der Wiese fest

Der 2015 havarierte Gaffelkutter „Alte Liebe“ aus Eckernförde hat einen neuen Liegeplatz gefunden – mitten im Binnenland auf einer Wiese in Bokel bei Nortorf. Der Künstler Thomas Jaspert möchte das Schiff zu einem Kunstobjekt, einem Museum, einem Konzertraum und einem Treffpunkt für Jugend- und Seniorenarbeit umbauen.

Voriger Artikel
Kurz vor der Jungfernfahrt
Nächster Artikel
Wenige Erdbeeren, viele Himbeeren

Gehen mit der „Alten Liebe“ auf einer Bokeler Wiese auf große Fahrt (hinten von links): Achmed Alsadoon, Bärbel Finn, Reingart Winkler, Uli Dücker, Thomas Jaspert mit (vorn von links) Lia Winkler und Anna-Lena Garbe.

Quelle: Beate König
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Uwe Rutzen
Ressortleiter Eckernförder Nachrichten

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3