20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Lagerhalle brannte nieder

Mühbrook Lagerhalle brannte nieder

In der Nacht zu Sonntag, 3. Juli, brannte eine gewerbliche Lagerhalle im Bereich "Am Mühbrooker Meer" in Mühbrook nieder. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden von rund 100.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die gegen Mitternacht im Beobachtungen machen konnten.

Voriger Artikel
Fahrkartenautomat gesprengt
Nächster Artikel
Die Wassersäule macht’s

Die Polizei sucht nach Zeugen, nachdem in der Nacht zu Sonntag eine Lagerhalle im Mühlbrook niederbrannte.

Quelle: Imke Schröder

Mühlbrook. Die Lagerhalle war etwa 15 mal 30 Meter groß. Einige Zeugen haben sich bereits gemeldet und meinten, das sie beobachten konnten, wie eine Leuchtkugel auf die Lagerhalle gefallen sei. Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bordesholm oder unter der Rufnummer 04321-9450 beziehungsweise 110 zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3