18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Staus und Schlaglöcher: Schwemer live

Landrat im Offenen Kanal Staus und Schlaglöcher: Schwemer live

Rolf-Oliver Schwemer live im Fernsehen: Der Landrat ist am Dienstag, 12. Mai, im Kieler Studio des Offenen Kanals. Dort beantwortet er von 20.15 Uhr bis 21.15 Uhr Zuschauerfragen zum Thema Verkehrsprobleme im Kreis.

Voriger Artikel
Das Wasser kommt in die Flaschen
Nächster Artikel
Norddeutsche Realisten zeigen Schweden

Rolf-Oliver Schwemer (parteilos).

Quelle: Hans-Jürgen Jensen

Rendsburg. Der Sender strahlt den von seinem Moderator Günther Jesumann geleiteten Auftritt zeitgleich aus. Rund 155000 Haushalte können die Sendung über Kabel empfangen. „Es ist ein Pilotprojekt“, sagt Kreissprecher Martin Schmedtje. Der Offene Kanal habe den Auftritt vorgeschlagen.

Das gewählte Thema beschäftigt die Menschen im Kreis wie kaum ein zweites. Rader Hochbrücke, Rendsburger Tunnelbaustelle, Straßensanierung zwischen Nortorf und Neumünster, Schlaglochpisten sind die Stichworte. Unterstützt wird Schwemer im Studio von seinem Leitenden Kreisverwaltungsdirektor Thilo Rohlfs, dem Leiter der Kreis-IT-Abteilung, Svend Rix, und Kreissprecher Schmedtje.

Fragen können die Zuschauer unter Tel. 0431/6400428 während der Sendung stellen. Schwemer ist zeitgleich unter der Mail-Adresse sprechstunde.landrat@kreis-rd.de erreichbar. Im Internet ist die Sendung unter www.okkiel. de zu sehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Jensen
Holsteiner Zeitung

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Anzeige