7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
„Linda“ füllte die Papiertüten

Kartoffelsammeln „Linda“ füllte die Papiertüten

Eifrig gruben Hanno (4) und Henri (2) auf einer Koppel in Emkendorf ihre Hände in den trockenen Boden auf der Suche nach „Linda“. Ganz viele Lindas landeten in der Papiertüte, die Kerstin und Olaf Dröse, die Eltern der Brüder, bereithielten. 2,5 Kilo dieser Kartoffelsorte hatte die Familie beim zweiten nostalgischen Kartoffelsammeln der Oldtimerfreunde Bokel eingetütet.

Voriger Artikel
Moderne Technik hinter historischer Fassade
Nächster Artikel
Ferienorchester probt Mozart

Günther Döring von den Oldtimerfreunden Bokel steuerte seinen Fendt GT25 aus dem Jahr 1961 über das Feld und holte mit dem Roder von 1932 die Kartoffeln an die Oberfläche, die sogleich von den Besuchern eingesammelt wurden.

Quelle: Nora Saric
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3