6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Rückenwind für die GGS-Nord

Modernisierungsarbeiten abgeschlossen Rückenwind für die GGS-Nord

Der Standort Nord der Grund- und Gemeinschaftsschule (GGS) Eckernförde startet neu durch. Ab August werden hier alle fünften bis zehnten Klassen der GGS an einem Ort unterrichtet.

Voriger Artikel
Vater wurde von Sohn erschossen
Nächster Artikel
Integration mit Familienanschluss

Im neuen Fachraum für Chemie demonstriert Lehrerin Helga Junge ihrer Klasse anhand eines Experiments, wie und warum sich die Flüssigkeit Hexan entzünden lässt.

Quelle: Christoph Rohde
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Christoph Rohde
Eckernförder Nachrichten

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3