17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Rumohr Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagmittag bei einem Unfall in Rumohr schwer verletzt worden. Der 33-Jährige aus Kiel war nach Angaben der Polizei nach rechts auf die Bankette geraten und gestürzt. Das Motorrad rutschte ohne Fahrer noch etwa 40 Meter auf der Fahrbahn weiter und prallte leicht gegen einen entgegenkommenden Pkw.

Voriger Artikel
Messerattacke unter Flüchtlingen
Nächster Artikel
Luchten brachten Licht in die Häuser

Ein Motorradfahrer ist am Sonntagmittag bei einem Unfall in Rumohr schwer verletzt worden.

Quelle: Daniel Bockwoldt/dpa

Rumohr. Dabei wurde auch die Motorölwanne des Krades aufgerissen. Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand Totalschaden.

Die Fahrbahn wurde durch eine längere Motorölspur zur kurzzeitigen Gefahrenstelle.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3