19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Sperrung der A215 wieder aufgehoben

Nach Unfall Sperrung der A215 wieder aufgehoben

Am Sonnabendabend kam es gegen 19.45 Uhr auf der A215 zwischen Bordesholm und Kiel zu einem Verkehrsunfall, an dem mindestens zwei Pkw beteiligt waren. Aufgrund der Abschlepparbeiten war die Autobahn kurz vor der Anschlussstelle Blumenthal in Richtung Kiel für rund 90 Minuten gesperrt.

Voriger Artikel
Hoffnung auf die Bewilligungsbescheide
Nächster Artikel
Drei große Wagen beim Umzug

Die Autobahnpolizei musste die Fahrbahn Richtung Kiel während der Abschlepparbeiten sperreb.

Quelle: dpa

Blumenthal. Eines der beteiligten Fahrzeuge musste mit einem Abschleppdienst von der Fahrbahn befördert werden, weshalb die Sperrung bis etwa 20.30 Uhr aufrechterhalten wurde. Anschließend wurde die Autobahn wieder freigegeben.

Laut Autobahnpolizei Neumünster konnten genaue Angaben zu Verletzten oder der Unfallursache am Sonnabend noch nicht gemacht werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3