18 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Polizei sucht Unfallzeugen

Außenspiegel-Zusammenstoß Polizei sucht Unfallzeugen

Am Freitag, 26. Februar, stießen nach Angaben der Polizei kurz nach 15 Uhr auf der K25 zwischen Nübbel und Fockbek ein Klein-Lkw und ein Wohnmobil mit den Außenspiegeln zusammen.

Voriger Artikel
Israel begleicht die Rechnung aus Quarnbek
Nächster Artikel
Junges Paar knackte Wohnwagen

Die Polizei sucht einen Kleinwagen-Fahrer, der einen Außenspiegelzusammenstoß beobachtet haben könnte.

Quelle: Sven Janssen

Nübbel. Der Fahrer des Wohnmobils wich nach rechts auf den Grünstreifen aus. Die Unfallbeteiligten konnten sich am Unfallort nicht einigen und wandten sich an die Polizei. In dem Zusammenhang wird der Fahrer eines dunklen Kleinwagens (Smart?) gesucht, der sich unmittelbar hinter dem Wohnmobil befunden haben soll. Er wird gebeten, sich unter der Rufnummer 04331/61143 an die Polizei in Fockbek zu wenden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3