23 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Stattauto startet neue Station

Kronshagen Stattauto startet neue Station

Der Mann ist optimistisch. „Wir fangen hier mal mit einer kleinen Auswahl von zwei Fahrzeugen an“, sagte Hinrich Kählert, Vorstand der Genossenschaft Stattauto, am Donnerstag bei der Eröffnung der Carsharing-Station hinter dem Rathaus Kronshagen. Das Angebot startet als zweijähriger Pilotversuch mit finanzieller Unterstützung der Gemeinde. Auch Mitarbeiter der Verwaltung werden den Fuhrpark für Transporte und Dienstfahrten nutzen.

Voriger Artikel
Ein Wachmann weniger
Nächster Artikel
Freie Wähler: Fragen zum Fährberg

Hinrich Kählert (rechts), Vorstand von Stattauto, übergab den Schlüssel für das Carsharing-Fahrzeug an Bürgervorsteher Bernd Carstensen.

Quelle: TM

Kronshagen. Im Frühjahr eröffnet Stattauto noch sieben weitere Stationen in Kiel sowie in Altenholz. An 28 Stationen stehen dann etwa 70 Fahrzeuge unterschiedlicher Größen zur Auswahl. Nach Angaben von Kählert gibt es in Kronshagen bereits Kunden, die das Angebot stunden- oder tageweise nutzen. Bisher mussten sie dafür Stationen in Kiel ansteuern. Während in der Stadt Bewohner von Gegenden mit Parkdruck ganz auf die Anschaffung eines eigenen Wagens verzichten, will Stattauto in Kronshagen vor allem Familien mit Zweit- und Drittwagen als Kunden ansprechen. Am Rathaus stehen ein VW Up sowie ein Renault Kangoo zur Verfügung. Zum Testen bietet die Genossenschaft einen dreimonatigen Probevertrag an, für den eine Kaution von 250 Euro hinterlegt werden muss. Fahrten werden monatlich nach Dauer der Nutzung und den gefahrenen Kilometern abgerechnet.

 Die Gemeinde will mit Carsharing einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Sie garantiert Stattauto einen Umsatz von 6600 Euro im Jahr. Der volle Betrag wird aber nur fällig, sofern niemand das Angebot nutzt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Torsten Müller
Redaktion Holsteiner Zeitung

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige