6 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Unterirdisch wird’s noch musikalischer

Neue Räume im Nordkolleg Unterirdisch wird’s noch musikalischer

Ein weiterer Schritt zur Landesmusikakademie ist getan. Am Freitag weihte Anke Spoorendonk (SSW), Ministerin für Justiz, Kultur und Europa, zusammen mit Guido Froese, Leiter des Nordkollegs, die neuen Übungsräume auf dem Gelände am Gerhardshain ein.

Voriger Artikel
Linde ist schon lange hohl
Nächster Artikel
Heizöl-Schwund blieb ungeklärt

Rund 200 Besucher überzeugten sich bei der Eröffnung des Musikkellers von der Akustik in den neuen Räumen.

Quelle: Malte Kühl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3