18 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Zusammenhalt festigen

Flintbek Zusammenhalt festigen

Der erste Schritt ist getan: Nachdem Gemeindewehrführer Dirk Hagenah aus persönlichen Gründen sein Amt in Flintbek zur Verfügung gestellt hat, wurde von den Mitgliedern der drei Ortswehren Jürgen Greiwing zum neuen Gemeindewehrführer gewählt.

Voriger Artikel
Junge Wildtiere nicht anfassen
Nächster Artikel
Reese ist dann mal weg

Jürgen Greiwing ist der neue Gemeindewehrführer aus Flintbek.

Quelle: Sorka Eixmann

Flintbek. Ebenfalls neu ist sein Stellvertreter Jochen Schröder. Beide Ehrenämter wurden auf sechs Jahre gewählt.

 Damit hat der 38-Jährige, der beruflich als Sachbearbeiter bei der Firma German Naval Yards in Kiel arbeitet, künftig rund 100 Aktive unter seinen Fittichen. Als Oberbrandmeister ist ihm in der künftigen Arbeit eines wichtig: „Wir wollen den Zusammenhalt der drei Ortswehren Voorde, Großflintbek und Kleinflintbek stärken und festigen“, betont Greiwing. Es habe in der Vergangenheit häufig Kommunikationsprobleme gegeben. „Das wollen wir aus der Welt schaffen“, führt er weiter aus.

 Diese Probleme sowie die zukünftige Arbeitsteilung mit Stellvertreter Jochen Schröder waren auch ein Grund für eine komplette Erneuerung des Gemeindewehrvorstands. „Wir wollen uns der Probleme annehmen und Ruhe in die Arbeit der Wehren bekommen“, betont Greiwing, der die Problematik kennt und als „alter Hase“ in der Wehr auch genügend Einblick in die Materie hat. Bislang war Greiwing stellvertretender Ortswehrführer in der Großflintbeker Wehr, nun bedeutet der Posten des Gemeindewehrführers auch, dass er grundsätzlich die Leitung bei Einsätzen hat. Darin sieht er keine Schwierigkeiten. „Wir kennen uns alle und auch die Abläufe.“

 Die Ernennung durch die Gemeindevertretung soll am 21. Juli erfolgen. „Offiziell bin ich dann erst im Dienst“, sagt Jürgen Greiwing mit einem Schmunzeln. Doch gearbeitet wird ganz sicher schon vorher.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sorka Susann Eixmann
Holsteiner Zeitung

Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3