12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
„Noch brauchen wir keine Notquartiere“

Bordesholm „Noch brauchen wir keine Notquartiere“

Auch für das Amt Bordesholm wird es zunehmend schwieriger, der stetig steigenden Zahl von Flüchtlingen Unterkünfte zur Verfügung zu stellen. „Bis Dezember ist noch Luft“, betonte Amtsdirektor Heinrich Lembrecht im Hauptausschuss am Dienstagabend.

Voriger Artikel
Flintbeker hoffen auf neue Wege
Nächster Artikel
Kreis senkt Gebühren

Ein privater Investor lässt den ehemaligen Edeka-Markt an der Bahnhofstraße in Bordesholm abreißen und baut dort drei Mehrfamilienhäuser. Das Amt ist im Gespräch mit ihm über eine Vermietung an Flüchtlinge.

Quelle: Sven Tietgen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3