18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Wildblumen für das Museum

Molfsee Wildblumen für das Museum

Mit einem Spaten bewaffnet zog Wolfgang Rüther am Donnerstagmorgen durch das Gelände am Haubarg aus Witzwort: Beim Projekt BlütenMeer 2020 packte der Leiter des Freilichtmuseums Molfsee – Landesmuseum für Volkskunde persönlich mit an und pflanzte seltene Wiesenschlüsselblumen.

Voriger Artikel
Verbrauchermesse Norla in Rendsburg gestartet
Nächster Artikel
Hospizgruppe schenkt Kindern Zeit

Packten bei der Pflanzaktion im Freilichtmuseum mit an: Museumsdirektor Dr. Wolfgang Rüther (links) und Projektleiter Dr. Christian Dolnik beim Einpflanzen der Wiesenschlüsselblume.

Quelle: Sorka Eixmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sorka Susann Eixmann
Holsteiner Zeitung

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3