20 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Familienbildungsstätte feiert Jubiläum

Evangelische Kirche Familienbildungsstätte feiert Jubiläum

Die evangelische Familienbildungsstätte Rendsburg-Eckernförde feiert 60-jähriges Bestehen. Sie ist die älteste Familienbildungsstätte in Schleswig-Holstein. Ihre Geschichte begann als Mütterschule in der Materialhofstraße und im Christophorushaus, das inzwischen abgerissen ist.

Voriger Artikel
Badesaison ist gerettet
Nächster Artikel
Erster Spatenstich mit Frühstück

Frauke Kondritz leitet die Familienbildungsstätte in Rendsburg seit 20 Jahren.

Quelle: Hans-Jürgen Jensen

Rendsburg. "Hier sind viele Freundschaften entstanden." Christine Schlesiger sagt das. Die  Büdelsdorfererin war 20 Jahre lang der Familienbildungsstätte verbunden. Anfangs in einer Mutter-Kind-Gruppe, dann hat sie bis 2012 selbst Kurse geleitet. "Es war eine sehr schöne Zeit. Meine beste Freundin habe ich hier kennen gelernt." Noch heute treffen sich die Mütter von damals mit ihren mittlerweile fast erwachsenen Söhnen und Töchtern.

Haushaltsführung und Freizeitgestaltung

Von Anfang an gab es Nähkurse und Kochkurse, erklärt Frauke Kondritz, die die Familienbildungsstätte seit 20 Jahren leitet. "Klassisch konservativ" waren die Titel der Lehrgänge, ergänzt Doris Kratz-Hinrichsen, die beim Diakonischen Werk zuständig ist für die Familienbildungsstätten. Es ging um "Haushaltsführung" oder "Schöpferische Freizeitgestaltung".

Kanga, Smartphone, vegetarisches Kochen

Heute bietet die Familienbildungsstätte den Babysitter-Führerschein, Kanga-Training, Begleitung für junge Familien durchs erste Lebensjahr ihrer Kinder, vegetarisches Kochen und Smartphone-Training für Senioren. 3000 bis 4000 Menschen besuchen jährlich die Kurse, erklärt Frauke Kondritz.

Mieter bei den Katholiken

Vor zweieinhalb Jahren ist die Familienbildungsstätte vom Christophorushaus in der Hindenburgstraße in Rendsburg ins ehemalige Gemeindezentrum der katholischen Kirche in der Straße Am Margarethenhof umgezogen, wo sie Mieterin ist. Frauke Kondritz: "Wir sind hier super gut angekommen."

Sommerfest zum Jubiläum

Ihr 60-jähriges Bestehen feiert die Familienbildungsstätte am Freitag, 16. Juni, ab 15 Uhr mit einem Sommerfest mit Kaffee und Kuchen, Clown und offenem Singen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Jensen
Holsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

THW-Liveticker!

Alle THW-Spiele live
online verfolgen. Mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3