7 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Angst vor Schimmel

St. Martinkirche Angst vor Schimmel

Die katholische St. Martinkirche in Rendsburg steht vor einer aufwendigen Sanierung ihrer Westfassade. Feuchtigkeit dringt bis ins Innere des Gotteshauses an der Herrenstraße. Rund 90000 Euro sollen die Arbeiten kosten, in drei Wochen beginnen und im November enden. Gottesdienste finden in der Kirche weiter statt.

Voriger Artikel
Übungen und Freizeiten
Nächster Artikel
Polizei sucht möglichen Einbrecher

Die Wand ist feucht. Walter Preuß (links) und Eberhard Goll vom Kirchenvorstand zeigen die Schäden.

Quelle: Jörg Wohlfromm
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Jensen
Holsteiner Zeitung

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3