7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
CDU-Chef für Garnisonsmuseum

Rendsburg CDU-Chef für Garnisonsmuseum

CDU-Chef Ralf Kaufmann will sich für ein Garnisonsmuseum in Rendsburg einsetzen. Aber nicht vorbehaltlos. Denn noch sind die Kosten unklar. Kaufmann meint: Ein solches Museum gehöre in die Stadt, es könne Besucher locken. Museumschef Martin Westphal fordert seit langem eine Darstellung der Militärgeschichte.

Voriger Artikel
Bis zu 20 Flüchtlinge im Gewerbegebiet?
Nächster Artikel
Kino im Landestheater

 Ralf Kaufmann ist seit drei Jahren Vorsitzender des gut 100 Mitglieder starken CDU-Ortsverbands Rendsburg.

Quelle: Hans-Jürgen Jensen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Jensen
Holsteiner Zeitung

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3