8 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Hilfe ohne Parteigrenzen

Unterstützung für Flüchtlinge Hilfe ohne Parteigrenzen

Flüchtlingshilfe Region Rendsburg heißt der neue Verein. Er will Netzwerk und Ansprechpartner sein, Helfer und Asylbewerber zusammenbringen. Matthias Bruhn und Ralf Kaufmann geben ihm ein Gesicht, als Vorsitzender und Vize. Das Besondere: Bruhn und Kaufmann sind in Rendsburg die Chefs von SPD und CDU.

Voriger Artikel
Laufen für junge Asylsuchende
Nächster Artikel
Nortorf spendiert Haus

 Sie sind die Gesichter des neuen Vereins: Ralf Kaufmann (links) und Matthias Bruhn.

Quelle: Hans-Jürgen Jensen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Jensen
Holsteiner Zeitung

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3