21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Vorfreunde auf Stefan Gwildis

Musik in uns Vorfreunde auf Stefan Gwildis

Im Keller des Martinshauses in Rendsburg rockt Heart Fire. Anja Bublitz, die Sängerin von Godewind, probt mit den 16 Musikern für das Konzert „Musik in uns“. Bei Heart Fire spielen und singen nur Menschen mit Behinderung. Im Oktober treten sie mit Stefan Gwildis in der Nordmarkhalle auf.

Voriger Artikel
Kein Verkauf der Neuen Heimat
Nächster Artikel
Mehr Platz für die Kinder soll her

Godewind-Sängerin Anja Bublitz probt mit Menschen mit Behinderung für das Konzert "Musik in uns".

Quelle: Hans-Jürgen Jensen

Rendsburg. Die Konzertreihe „Musik in uns“ gibt es seit 2003. Einmal im Jahr spielen dann Menschen mit Behinderung mit Profimusikern vor Publikum. Sie traten schon mit Saxon, Torfrock, Lotto King Karl und Knut Kiesewetter auf. Seit zehn Jahren spielen die Menschen mit Behinderung in wechselnder Zusammensetzung mit Godewind.

 „Wahnsinn, wie die Zeit vergeht, schon wieder ist ein Jahr rum“, staunte Godewind-Sängerin Anja Bublitz am Mittwoch im Keller des Martinshauses. Dort bereitet sie zurzeit mit ihren Band-Kollegen Heart Fire in einem Workshop aufs nächste Konzert „Musik in uns“, das am 28. Oktober in der Nordmarkhalle in Rendsburg stattfindet, vor.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3