2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Neuer Schuldenrekord in Sicht

Rendsburg Neuer Schuldenrekord in Sicht

Kaum hat das Rathaus seinen Entwurf für den Haushalt 2017 veröffentlicht, ist die erste Kontroverse da. Bürgermeister Pierre Gilgenast (SPD): „Ein Sparhaushalt“, Ausgaben seien „aufs Notwendigste gestrichen“. „Uns laufen die Ausgaben davon“, kontert Klaus Brunkert (CDU), Chef im Finanzausschuss.

Voriger Artikel
960 Fahrverbote für Brücken-Raser
Nächster Artikel
Neue Aussteller auf dem Herbstmarkt

Die Ratsversammlung von Rendsburg soll im Dezember über den Haushalt 2017 abstimmen.

Quelle: Jörg Wohlfromm
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Jensen
Holsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3