2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kanaltunnel war nach Unfall voll gesperrt

Rendsburg Kanaltunnel war nach Unfall voll gesperrt

Am Freitagmittag ereignete sich auf der B 77 ein Verkehrsunfall, der zu einer Vollsperrung des Tunnels führte. Bei dem Auffahrunfall zwischen zwei Pkw wurde ein Kind leicht verletzt, für die Bergung musste der Kanaltunnel voll gesperrt werden. Der Tunnel ist nun wieder befahrbar.

Voriger Artikel
Auf der Bühne wird die Ehefrau zur Ex
Nächster Artikel
Knackpunkt bleibt die Betreuung

Der Kanaltunnel in Rendsburg musste nach einem Verkehrsunfall vollständig gesperrt werden.

Quelle: Hans-Jürgen Jensen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
KN-online (Kieler Nachrichten)

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3