4 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Fanfare zur Eröffnung

SHMF Orchesterakademie Fanfare zur Eröffnung

Mit Pauken und Trompeten haben die jungen Bläser aus der Orchesterakademie des Schleswig-Holstein Musik Festivals am Freitagnachmittag ein Open-Air-Konzert auf dem Altstädter Markt in Rendsburg eröffnet.

Voriger Artikel
„Mr. Bürgerhaus“ hört auf
Nächster Artikel
Mobilität statt Stau-Frust

Bläser der SHMF-Orchesterakademie eröffnen das Konzert auf dem Altstädter Markt in Rendsburg.

Quelle: Hans-Jürgen Jensen

Rendsburg. Der Himmel drohte derweil Regen an. Mehrere Hundert Besucher wichen unter die Schirme der beiden Lokale aus. Zur Eröffnung spielten die Musiker das Stück Fanfare for the Common Man von Aaron Copland. „Bis auf das Wetter sind wir alle begeistert von Rendsburg“, sagte Agnes Monreal, die Leiterin der Orchesterakademie, sie kommt aus Tübingen. Mit dem Konzert lösten die Musiker ein im vergangenen Jahr bei der Premiere des Open Air gegebenes Versprechen ein. Sie hatten zugesagt, wieder auf dem Altstädter Markt zu spielen. Mit rund 110 Instrumentalisten aus 25 Nationen wohnt die Orchesterakademie noch bis zum Ende des Musik Festivals im Nordkolleg am Rendsburger Gerhardshain.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3