2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Gymnasium vor dem Aus

Privatschule Mittelholstein Gymnasium vor dem Aus

Die insolvente Privatschule Mittelholstein mit Standorten in Rendsburg, Gnutz und Neudorf-Bornstein ist gerettet - aber nur teilweise. Die drei Grundschulen sollen bestehen bleiben. Das Gymnasium in Rendsburg steht vor den Aus - betroffen seien 66 Schüler und elf Lehrer, die gekündigt werden sollen.

Voriger Artikel
Zusammenstoß: Schwerer Unfall auf der L328
Nächster Artikel
Petra Paulsen (SPD) ist neue Bürgermeisterin

Die Privatschule Mittelholstein in Rendsburg auf dem Gelände der ehemaligen Feldwebel-Schmid-Kaserne.

Quelle: Malte Kühl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Jensen
Holsteiner Zeitung

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3