4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Rollen und rennen für MS-Kranke

Benefiz in Rendsburg Rollen und rennen für MS-Kranke

Es ist das Wochenende für an Multiple Sklerose Erkrankte in Rendsburg: An diesem Freitagabend startet die Imland-Klinik den traditionellen Benefiz-Lauf mit einer Rekordteilnahme. Tags darauf geht der Lions Club Rendsburg mit 50 Oldtimern auf eine Rundfahrt zugunsten einer Selbsthilfegruppe.

Voriger Artikel
Schwemer äußert Kritik am Kirchenasyl
Nächster Artikel
VR-Banker beraten „oben ohne“

Heinz-Peter Schierenbeck (links), Organisator der Oldtimer-Ausfahrt, am Steuer seines Mercedes 190 SL, Lions-Präsident Hans Jürgen Kalder hat auf dem Beifahrersitz Platz genommen.

Quelle: Hans-Jürgen Jensen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Jensen
Holsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3