23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Eisbahn mit Punsch

Weihnachtsmarkt in Rendsburg Eisbahn mit Punsch

Mit Eisbahn, Wunschbaum, Punsch- und Bratwurstbuden öffnet der Weihnachtsmarkt in Rendsburg am kommenden Montag. Der größte Teil der Buden steht auf dem Schiffbrückenplatz. Die Stände auf dem Altstädter Markt öffnen erstmals eine Woche später. Wenn das Wetter mitspielt, läuft Die Feuerzangenbowle als Open-Air-Kino.

Voriger Artikel
Was macht ein Bagger im Biotop?
Nächster Artikel
Neues Baugebiet auf dem Acker?

 Fabian Kipp verschraubt die Bande für die Eisbahn auf dem Schiffbrückenplatz in Rendsburg. Jetzt hofft er nur noch auf trockene windstille Kälte.

Quelle: Hans-Jürgen Jensen

Rendsburg. 375 Quadratmeter groß ist die Eisbahn auf dem Schiffbrückenplatz. Kühlschläuche mit einer Gesamtlänge von 22,5 Kilometern lassen bis Montag 26.000 Liter schichtweise aufgetragenes Wasser gefrieren. Eine zehnte Klasse aus der Fockbeker Bergschule soll die Piste am Montag gegen 9 Uhr eröffnen, sagt Anke Samson, Geschäftsführerin von RD-Marketing, das den Weihnachtsmarkt veranstaltet. Ebenfalls am Montag beginnt ein dreiwöchiges Eisstockturnier mit 64 Mannschaften.

Am Rand des Schiffbrückenplatzes steht wieder der sogenannte Geschenkebaum mit 24 beleuchteten Paketen als Symbol für den Dank an ehrenamtlich tätige Menschen. Engagierte Bürger, Gruppen und Vereine bekommen in der Adventszeit täglich einen großen Präsentkorb mit Produkten aus der Region. Es gehe um öffentlichen Dank für hilfsbereite Rendsburger, sagt Anke Samson.

Voraussichtlich in der kommenden Woche wird auf dem Altstädter Markt Die Feuerzangenbowle unter freiem Himmel gezeigt. Den Termin wolle RD-Marketing kurzfristig bekannt geben, erklärt Anke Samson. Mit festgelegten Daten habe man in vergangenen Jahren Pech gehabt, weil das Wetter schlecht war. Auf dem Altstädter Markt gibt es erstmals eine Bürgerhütte, in der sich Vereine, Kunsthandwerker oder Firmen tageweise präsentieren können. Unter der E-Mail-Adresse weihnachtsmarkt-rd@deutschland.ms sind noch Termine buchbar.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Hans-Jürgen Jensen
Holsteiner Zeitung

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3