2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Haltestelle vor der Tür nützt nichts

Rodenbek Haltestelle vor der Tür nützt nichts

Die Bushaltestelle vor der Haustür: Besser hätte es für Familie Brutscher-Selke eigentlich nicht laufen können, nachdem sie Ende 2015 nach Rodenbek gezogen waren. Doch die Haltestelle wird morgens von der Autokraft gar nicht angefahren – und so steht die Familie vor einem Problem.

Voriger Artikel
Dem Hirsch auf der Spur
Nächster Artikel
Zukunftstrategie für den Kreis

Da kann Rosaly lange warten: An der Bushaltestelle gegenüber ihrem Zuhause hält morgens kein Bus.

Quelle: Sorka Eixmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Sorka Susann Eixmann
Holsteiner Zeitung

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3