23 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Zwei Sieger in Bordesholm

SHMF-Schaufensterwettbewerb Zwei Sieger in Bordesholm

Das hat es in Bordesholm bisher noch nicht gegeben: Beim Schaufensterwettbewerb des Schleswig-Holstein Musik Festivals kürte die Jury zwei Sieger: Den Vorjahresgewinner, die Firma Hinrich Kiel an der Mühlenstraße, und die Galerie Göldner in der Bahnhofstraße. Acht Geschäfte hatten sich beteiligt.

Voriger Artikel
Kanalsanierung im Eiltempo
Nächster Artikel
Flintbek sucht noch viele Ideen

Antje Meinung (stehend) freute sich über die große Beteiligung und konnte zwei Sieger auszeichnen: Katrin Göldner (von links) sowie Dekorateur Martin Wasse mit Firmenchef Andreas Kiel.

Quelle: Frank Scheer

Bordesholm. „Wir haben uns schwer getan bei der Bewertung. Es wäre ungerecht, nur einen Sieger zu haben“, sagte Antje Meining bei der Preisverleihung vor der Klosterkirche.

Alle Fenster seien sehr liebevoll und kreativ dekoriert worden. Hingucker seien die Sieger. „Sowohl die Präsentation von Katrin Göldner als auch die multimediale Darstellung der Firma Kiel, die mit Musik untermalt ist, sind herausragend gewesen und haben sofort in der Jury Anhänger gehabt“, so Meining.

Katrin Göldner betonte stolz: „Dass ich gut war, wusste ich. Mit einem Sieg habe ich aber wirklich nicht gerechnet.“ In ihrer gelungenen Präsentation hat sie auch Bilder von der befreundeten Molfseer Künstlerin Brigitta Borchert mit eingebaut. Dekorateur Martin Wasse von der Firma Kiel strahlte und fand den erneuten Sieg „total cool“. Nach dem Vorjahressieg habe er sich ja etwas einfallen lassen müssen, um das Ganze zu toppen. Mit der Integration multimedialer Effekte auf Bildschirm und durch Lautsprecher beeindruckte er die Jury. Alle Geschäfte mussten Plakate des Festivals mit ihrer eigenen Produktpalette in Verbindung setzen.

Über die Resonanz von acht Geschäften freute sich Antje Meining. In den vergangenen Jahren hatten sich deutlich weniger beteiligt, 2014 sogar nur drei Läden. Der Beirat hat aber, um das Ganze wieder zu beleben, viele Geschäftsleute in der Gemeinde im Vorhinein direkt auf den Wettbewerb angesprochen. Der Erfolg gab ihm recht.

Mit einem Blumenstrauß bedankte sich Antje Meining bei den Vertretern der Bordesholm Sparkasse, Schuhhaus Claussen, Landhaus Apotheke, Strickdeern, Brillen Rotler Heinzel und der Ahlmannschen Buchhandlung.

Die beiden Siegerschaufenster werden sich jetzt beim Landeswettbewerb um die Krone bewerben. Der Tag der Siegerehrung war bewusst auf den Donnerstag gelegt worden. Da gastierte der Harfenist Xavier de Maistre zum SHMF-Konzert in der Klosterkirche. Am Mittwoch, 19. August, spielt in Bordesholm um 20 Uhr Harriet Krijgh (Violoncello) mit dem Signum Saxophone Quartett. Zum Abschluss am 26. August um 20 Uhr tritt das Ensemble Nobiles auf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

KSV-Liveticker!

KSV-Spielstand online
verfolgen, mit dem
KN-KSV-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3