10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Sanierung der L49: Umwege ab September

Bordesholm Sanierung der L49: Umwege ab September

Starke Nerven und Geduld sind bei Anwohnern und Autofahrern gefragt, wenn von September bis Dezember eine der wichtigsten Ost-West-Trassen in Mittelholstein zwischen der A21 bei Nettelsee und der A7/A215 bei Bordesholm gesperrt wird. Eine Umleitung wird eingerichtet.

Voriger Artikel
Firmen in Sicht
Nächster Artikel
Flaute auf der "Falckenstein"

Autofahrer in Neumünster-Einfeld müssen sich im Herbst umstellen: An der Kreuzung Dorfstraße hat der aus Bordesholm kommende Verkehr in den Großharrier Weg dann Vorfahrt.

Quelle: Frank Scheer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Scheer
Holsteiner Zeitung

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3