7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Lieber handgeschrieben als digital

Ansichtskarten Lieber handgeschrieben als digital

Per E-Mail, SMS oder WhatsApp geht es schneller und günstiger. Dennoch: Die drei Eckpfeiler der digitalen Kommunikation haben es bisher nicht geschafft, der guten alten Ansichtskarte den Rang abzulaufen. Nach wie vor verschicken Urlauber gern handgeschriebene Grüße an ihre Lieben zu Hause.

Voriger Artikel
Solarpark an der Autobahn
Nächster Artikel
33-Jähriger in Rendsburg niedergestochen

Joachim Friedhoff aus Gelsenkirchen verbringt zum 26. Mal seinen Urlaub in Surendorf. Allerdings verschickt er kaum noch Ansichtskarten, „denn meine Familie und meine Freunde kennen schon alle Motive“. Gern nimmt er sich aber Karten mit besonders schönen Aufnahmen, wie zum Beispiel diese Küstenansicht, mit nach Hause.

Quelle: Burkhard Kitzelmann
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Burkhard Kitzelmann
Eckernförder Nachrichten

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3