5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Mehr als 7500 Euro erdartet

Spende in Nortorf Mehr als 7500 Euro erdartet

Beim Benefinz-Dart-Turnier in Nortorf kamen aus den Start- und Steckgeldern, außerdem durch Speisen- und Getränkeverkauf rund 7600 Euro zusammen: Nun spendete der veranstaltende Verein Dart-4-More jeweils die Hälfte der Summe an das Team Doppelpass und den Verein Mukoviszidose.

Voriger Artikel
Gutenberg Bibel-Fragment im Museum
Nächster Artikel
Schilder helfen durch die Baustellen

Marco Kruppke (Mitte) konnte das Spendengeld vom Dart-Turnier an Eike Bruhn (links) vom Team Doppelpass und Gerd Eißing vom Verein Mukoviszidose übergeben.

Quelle: Malte Kühl
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das THW-Magazin

Erfahren Sie mehr!
Einblicke hinter die
Kulissen des THW-Kiel

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3