12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Kreisbahn wird aufs Gleis gestellt

Eckernförde Kreisbahn wird aufs Gleis gestellt

Vor 57 Jahren wurde die Strecke stillgelegt. Nun soll die Gleisverbindung zwischen Eckernförde und Kappeln wieder hergestellt werden. Allerdings nur im Maßstab von 1:87. Der Treff Eckernförder Eisenbahnfreunde (TEE) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die 14 Bahnhöfe auf der einstigen Kreisbahntrasse nachzubauen.

Voriger Artikel
Gabelstapler der Zukunft bei Aco
Nächster Artikel
Eine Turbine, die Fische nicht bremst

Das erste Modell des Eckernförder Kreisbahnhofs ist fertig. Da aber einige Details nicht exakt richtig sind, will Rainer Springer ein weiteres bauen.

Quelle: Rutzen
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Uwe Rutzen
Ressortleiter Eckernförder Nachrichten

Eckernförder Bucht

Schiffspositionen in
der Eckernförder Bucht,
dem NOK & der Ostsee

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

Anzeige