9 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Todesschüsse im Finanzamt: Urteil rechtskräftig

Bundesgerichtshof Todesschüsse im Finanzamt: Urteil rechtskräftig

Die lebenslange Freiheitsstrafe, die das Kieler Landgericht im April 2015 wegen heimtückischen Mordes im Rendsburger Finanzamt gegen den Steuerberater Olaf L. (56) aus Fockbek verhängte, ist rechtskräftig. Am Sonntag bestätigte der Verteidiger des Todesschützen auf Nachfrage, der Bundesgerichtshof habe das Urteil gegen seinen Mandanten bestätigt.

Voriger Artikel
Fünf Verletzte bei Unfall auf A7
Nächster Artikel
Flexibel durch Wassertank

Das Urteil gegen Olaf L. wegen tödlicher Schüsse auf einen Finanzbeamten ist rechtskräftig.

Quelle: Frank Peter (Archiv)
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Events: Rendsburg

Veranstaltungen in
Rendsburg. Aktuelle
Termine, News, Infos

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie
der Redaktion!

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3