10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Stufen sollen niedriger werden

Bordesholm Stufen sollen niedriger werden

Die von vielen Bürgern als zu steil empfundene Treppe zum Fußgängertunnel am Bahnhof in Bordesholm steht am Montag, 18. April, ab 19.30 Uhr im Rathaus im Mittelpunkt einer Sondersitzung des Bauausschusses. Man wolle die Situation verbessern, verspricht Amtsdirektor Heinrich Lembrecht.

Voriger Artikel
Heimatbund bleibt bestehen
Nächster Artikel
Oldtimer sollen nicht nur gut aussehen

Die Reste der alten Treppe am Bahnhof in Bordesholm sind noch zu sehen. Da sie nicht ohne Folgeschäden demontiert werden können, sollen sie zum Ende der Baumaßnahme mit Erde überdeckt werden. Über die Steigung der neuen Treppe wird am Montag im Bauausschuss beraten.

Quelle: Frank Scheer
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Frank Scheer
Holsteiner Zeitung

Sagen Sie es uns!

Vorschläge oder Kritik?
Schreiben Sie Frau
Marion N.-Neurode

THW-Liveticker!

THW-Spieltage online
live verfolgen, mit
dem THW-Liveticker

Anzeige
Mehr aus Nachrichten aus Rendsburg 2/3